Home
Zur Person
Kontakt
Impressum


Elektromagnetische Verträglichkeit

Elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder dürfen definierte Grenzwerte nicht überschreiten, um Gefährdungen für die Bevölkerung zu minimieren. Für Geräte und Komponenten in elektrischen Anlagen gilt einerseits, dass die ausgesendeten Störungen frequenzabhängige Grenzwerte nicht überschreiten dürfen und andererseits, dass eine definierte Störfestigkeit gegenüber Störgrößen vorhanden sein muss.


Die Identifikation von Feldquellen, deren qualifizierte Analyse und die Bewertung der Emissionswerte gibt Sicherheit und liefert im Bedarfsfall die Grundlage für gezielte Gegenmaßnahmen.



Prof. Dr. Brechtken