Analyse • Beratung • Begutachtung

Netzberechnungen zum Verhalten elektrischer Betriebsmittel

Ohne den Einsatz von CAE-Werkzeugen können diese Nachweise heute kaum noch in der geforderten Zeit und Qualität erbracht werden.

Sind Nachweise nicht vorhanden oder nicht mehr einzufordern, ist eine Rekonstruktion anhand vorhandener Einstellwerte häufig die einzige Möglichkeit, um die Betriebssicherheit nachweisen zu können.

Berechnungen zum Auslöseverhalten von Schaltgeräten sowie zu stationären und instationären Betriebszuständen sind wichtige Hilfsmittel zur Klärung der Ursache von Fehlfunktionen.